pufferforum.net Foren-Übersicht
FAQ
Registrieren :: Login Einloggen, um private Nachrichten zu lesen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
Servus aus Franken;-) Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Pago
BeitragVerfasst am: 01.02.2012 00:10 Titel: Servus aus Franken;-) Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 26.01.2012
Beiträge: 26
Wohnort: Hof

Hi Foris,

ich Bin der Marco, 19 Jahre alt und komme aus Rehau (in Oberfranken, Bayern). Ich bin sozusagen in die Aquaristik "hinein geboren" worden. Mein Vater hat damals ca 6 größere Becken gepflegt und mein Opa hat 30 Jahre das Hobby Hauptberuflich als Züchter ausgeführt. Nunja so fings bei mir an...
Mit 6 Jahren das erste 54 Liter Standard Aquarium ins Zimmer gestellt bekommen und dann nahm das eben so seinen Lauf. Immer mehr Becken...immer seltenere Fische... usw...

Die Fische wurden Größer, die Becken sind leider nie mit gewachsen.
Als ich dann mit 16 Jahren daheim ausgezogen bin habe ich die Aquaristik eigentlich an den Nagel gehängt..kein Geld usw... das dauerte ungefährt 4 Wochen^^ Dann stand ja doch wieder ein 360 Liter Becken da.......dan ein 500 Liter Becken..naja n 60er "Cube" ging auch noch usw... Mittlerweile bessere ich mein Ausbildungsgehalt enorm mit der Aquaristik auf. Ich habe eine klöeine Anlage mit 20x 112l Becken und 7 größeren "Schaubecken".

Bei der Zucht beschäftige ich mich Hauptsächlich mit seltenen Apistogramma-arten (südamerikanische Zwergbuntbarsche) und ähnlichen, sowie L-welsen, Grundeln und Krabben.

Zu den Kugelfischen kam ich eigentlich recht früh... im alter von 12 gabs ne kleine Gruppe von Asseln. Von dort ab, hatte ich mich verliebt.

Momentan Besitze ich 4 grüne Kugelfische, 2 echte Palembangkugelfische, 3 Erbsen, 1 Mbu und einen Lineatus.

Da wären wir auch schon bei den Grund, warum ich mcih hier im Forum angemeldet habe. Den Lineatus habe ich als "Problem-Kind" bekommen... (Rettung vor der Bio-tonne)
Mittlerweile habe ich Ihn seit 10 Tagen und er hat ein eigenes 500 Liter Becken für sich. (sein Name ist Oskar und er ist ca 25cm groß)

Naja das mit den Problem-kind hat sich unter beweiß gestellt, seine Zähne sind einfach schon VIIIEL zu lang, sodass sich das arme Tier schon selbst beim versuch den Mund zu schließen sich in seine Unterlippe beißt. Ein "Zahn" (links oben) ist bereits abgebrochen (Ehemalige Besitzerin meinte, er habe in einen Stein gebissen..). Ich will diesen Kleinen Kerl unbedingt helfen! Nun hoffe ich, dass mir jemand eine alternative zu einem mechanischen Eingriff, sprich Zange, zeigen könnte. Schnecken, Krebse, Fisch, Garnelen und Muscheln rührt er nicht an, weder lebend noch tot.... Heute, der erste Tag an dem er gefressen hat... (nur wie:-( ) Ich habe Ihn den Schwanz einer Garnele langsam in den Mund geschoben und Abgezwickt. Er hat gierig geschluckt! ..Sad
Sobald das Stück an das Dickere Ende kommt, bläst er den Garnelenschwanz raus. Ich hoffe so sehr das mir jemand weiterhelfen kann.

Natürlich weiß ich das die Zähne der Kufis nachwachsen und ich habe eine Schneckenzucht, Krebszucht und immer Stinte, FIsch, Muscheln und für die kleineren arten auch Mülas usw tiefgefroren.
Mit Kugelfischen, die ich von klein auf bei mir hatte, hatte ich noch nie so ein Problem, deshalb meine Ratlosigkeit.

lg Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 01.02.2012 17:03 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,
da bleibt nur eins: schneiden!
nen ordentlichen nagelknipser nehmen und dann am besten zu zweit: einer hält ihn (vollständig unter wasser!) in einem tuch oder so fest und fixiert ihn, der andere knipst vorsichtig die zähne ab. vorsicht: nicht in die lippe bzw den kiefer schneiden!
wenn die zähne erst mal weg sind, kannste hauptsächlich mit großen schnecken füttern, dann kommen die zähne nicht mehr wieder!
martin
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ron
BeitragVerfasst am: 01.02.2012 19:17 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 975
Wohnort: Leipzig

Hi,
willkommen im Forum.
Was sieht denn bei dir eine große Anlage aus? Very Happy Mit deinen Becken kann man ja schon einiges anstellen.

Gruß
Ron
_________________
0/0 Carinotetraodon irrubesco
2/0 Carinotetraodon salivator
4/4 Carinotetraodon travancoricus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
8Ball
BeitragVerfasst am: 01.02.2012 19:53 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 13.02.2008
Beiträge: 41

Hallo Marco,

mir sind zu Deinem Problem spontan folgende Clips wieder eingefallen.

Gehe zu Youtube


Gehe zu Youtube


Dieser Mbu wird vermutlich größer als 25 cm sein. Aber man sieht hier
deutlich wie massiv/mächtig die Zähne sind.
Vermutlich wäre diese Vorgehensweise bsser. Aber wer hat schon einen Tierarzt, der diese Behandlung anbietet.

Auf jeden Fall viel Erfolg damit!

Stefan

P.S.: Martin, bitte nicht wieder die Links entfernen. Dieses Mal sieht es professioneller aus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 01.02.2012 21:55 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,
o.k., ich lasse die links gerne drin, aber ich will gleich dazu sagen: kugelfischen die zähne außerhalb des wassers zu schneiden, kann tödliche folgen für diese haben! fische selbst, mit welchen medikamenten auch immer, zu betäuben, ebenfalls!
das risikoloseste ist immer noch das schneiden der zähne unter wasser und ohne betäubung, auch wenn es nicht ganz einfach ist und es ein wenig spritzt!
martin
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claudi
BeitragVerfasst am: 06.02.2012 08:22 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 07.04.2011
Beiträge: 42

Hallo Marco,

Wie steht es um deinen Lineatus Oskar?

Grüße Claudi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pago
BeitragVerfasst am: 11.02.2012 00:01 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 26.01.2012
Beiträge: 26
Wohnort: Hof

Hi Ihr,
erstmal sorry das ich ne zeitlang nciht geschrieben habe, ich hatte ne zeitlang kein internet zur verfügung..
Danke für die Tollen links, hatte sie mir schon ne zeit davor bei nem Freund angeschaut.
Also... ich habe den Kugelfishce seine Zähnchen gekürzt... ganz unspektakülar... Kleine Box mit wasser gesetzt... Ihn Fixiert (er ist ein sehr ruhiger kerl..
Ihn dan vorsichtig seine Oberlippe zurück geschoben und mit einer kleinen Zange die Zähnchen abgezwickt, habe Ihn dann sofort wieder zurück in sein Aqua gesetzt.
Es ist jetzt gut eine Woche her, er frisst wieder und sieht super gesund aus:-)
Danke für die Tipps leute!
Ich wollte noch anmerken, dass mein Kugelfisch eine sehr Komische eigenart hat.. er Frisst sein "Lebendfutter" nicht... er geht nur an Garnelen und Muscheln. Es sind einige Barsche mit im Aquarium incl. Nachwuchs.. (sollte eigentlich sein Lebendfutter mit sein) ... er tut wirklich keinen Tier etwas zu Leide... teilt sogar sein Futter mit Ihnen^.^

vllt kommt das ja im alter noch...
Mein anderer Lineatus würde da kurzen prozess machen

lg marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pago
BeitragVerfasst am: 13.07.2012 13:40 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 26.01.2012
Beiträge: 26
Wohnort: Hof

Sooo mal eine aktualisierung wie es 5 Monate später aussieht.
Ich habe den Fisch ja aus sehr schelchter Haltung übernommen... die Zähne sind soweit in Ordnung, aber er will immernoch nicht richtig an gewicht zulegen. Er sieht immernoch sehr dünn aus...
Er frisst wenn überhaupt 2 mal in der Woche und dann sehr zackhaft..
Manchmal weiß ich echt nicht mehr weiter.
lg Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1

Gehe zu:



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Impressum
pufferforum.net topic RSS feed 

DAJ Glass (1.0.8) template by Dustin Baccetti
EQ graphic based off of a design from www.freeclipart.nu
Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de