pufferforum.net Foren-Übersicht
FAQ
Registrieren :: Login Einloggen, um private Nachrichten zu lesen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
Welcher Wassertest ? Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
ogcaine
BeitragVerfasst am: 10.07.2009 10:04 Titel: Welcher Wassertest ? Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 15.06.2009
Beiträge: 67
Wohnort: SFB

Hi , da ich nix anderes gefunden habe , nun mal ein neues Thema.

mich würde interessieren welch Wassertest Ihr so benutz.

Tröpchen oder Streifen

Süßwasser , Brackwasser , Meerwasser

und was Ihr so für Erfahrungen habt mit den unterschiedlichen Herstellern

um gleich mal den Anfang zu machen .

ich habe bis jetzt Tera-Streifen für mein Gesellenbecken und bevor ich die Grünen auf Brack gesetzt hab auch für diese benutzt.

z.Z. nutze ich die Sera Testbox, die neigt sich aber auch dem Ende .


Also was könnt Ihr so berichten und/oder empfehlen.

greets caine
_________________
Das Leben ist hart und ungerecht !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Markus Schulz
BeitragVerfasst am: 12.07.2009 15:43 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 183

Moin,

ich habe nur einen Leitwert-Meßgerät von Hanna, einen No2 Test und einen SeaTest Aräometer - mehr braucher ich nicht bzw der No2 test dürfte mittlerweile auch eingetrocknet sein, getestet wird vielleicht alle halbe Jahre mal - damit man es mal gemacht hat Wink .

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 12.07.2009 22:17 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,
ich teste auch nie im süßwasser, dafür im meerwasser aber um so mehr...
martin
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
me279
BeitragVerfasst am: 13.07.2009 07:44 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 152
Wohnort: Heusweiler

Hallo caine,

ich teste ausschließlich mit Tröpfchentests. Angefangen habe ich mit TetraTest Laborett. Da darin der Nitrit-Test schnell aufgebraucht war habe ich mir den NO2-Test von JBL dazugekauft.
Weitere Ergänzungen: SERA FE-Test (Eisen), SERA CU-Test (Kupfer), Tetra O2.

Den Kupfertest habe ich nur gekauft, da ich mit einem entsprechenden Medikament behandelt habe, bei dem man den Kupferwert streng beachten muss.

Ansonsten bleibt noch zu sagen, dass ich heutzutage auch nicht mehr jede Woche sondern allenfalls noch jedes Halbjahr die Werte messe.

Viele Grüße
Markus
_________________
Derzeit leider keine Kugeln im Bestand... :-/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Leopardus
BeitragVerfasst am: 13.07.2009 21:16 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 12.07.2009
Beiträge: 27
Wohnort: Wildenfels

Hallo!
Am Anfang habe ich regelmäßig getestet, aber die Werte sind meist stabil, bei regelmäßigen Wasserwechsel, und dann werden die Becken zu viel. Aber wenn ich teste, dann mit dem JBL-Testkoffer, außer der PH-Test ist da alles i.O. Den PH-Test muß man tauschen, der im Koffer geht von 3-10 oder so, wer braucht sowas? Aber da gibts noch nen Test im gängigen Bereich und der ist relativ genau. Was man von den Teststreifen nicht behaupten kann. Die funktionieren eigentlich alle nicht.
_________________
Wer später bremst ist länger schnell!!!

MfG Ich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1

Gehe zu:



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Impressum
pufferforum.net topic RSS feed 

DAJ Glass (1.0.8) template by Dustin Baccetti
EQ graphic based off of a design from www.freeclipart.nu
Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de