pufferforum.net Foren-Übersicht
FAQ
Registrieren :: Login Einloggen, um private Nachrichten zu lesen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
Futterfrage Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Kugli77
BeitragVerfasst am: 08.05.2011 19:35 Titel: Futterfrage Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 07.01.2011
Beiträge: 45
Wohnort: Geesthacht

Mojn,

heute waren wir mal schöööön am Elbstrand.
Tja, was ist da auf einmal vorbei gerabbelt? Einer süüüüße Wollhand Krabbe.
Die habe ich gleich mit genommen. Habe sie frisch *hihi* zappelnd mit ner
Pinzette an einem Bein ins Aquarium gehalten. Tja, was soll ich sagen...es hat nur ne halbe Sekunde gedauert, bis sie weg war. Sie war 5Mark-Stück groß, ohne Beine Wink...war...

Und nun. Bei uns gibt es ja einen Elbfischer, wo ich supergünstig reichlich Wollis bekommen könnte.

>>>>DOCH stört es die Fischis, da sie aus der süßen Elbe kommen?
Osmotischer Druck?

Oder besser die Wollis eine Woche in Salzwasser halten? Ich weiß, dass isch die einfach in Salziges reinschmeißen kann, ohne das die sterben!
Hatte mal welche für einen Fangi geholt...

Danke Euch für Eure Meinungen,

.
_________________
Grüsse
Jan

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.(Brecht oder Busch)

Besucht auch meine Seite: http://www.furzmulde.de/Jan/janstart.html (Aquarium-Webcam 14h)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ron
BeitragVerfasst am: 08.05.2011 20:10 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 975
Wohnort: Leipzig

Hi,
der Fisch hat dadurch garantiert kein Problem mit zu wenig Salz. Salzwasserfische haben eher das Problem Salz loszuwerden.


Gruß
Ron
_________________
0/0 Carinotetraodon irrubesco
2/0 Carinotetraodon salivator
4/4 Carinotetraodon travancoricus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kugli77
BeitragVerfasst am: 08.05.2011 21:43 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 07.01.2011
Beiträge: 45
Wohnort: Geesthacht

Mojn Ron,

Danke für Deine, auch wenn ich das nicht wirklich verstehe, das Nudelwasserfische, das Problem haben Salz los zu werden. Shocked
Kannst Du das bitte näher erläutern?

andere Meinungen? Idea
_________________
Grüsse
Jan

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.(Brecht oder Busch)

Besucht auch meine Seite: http://www.furzmulde.de/Jan/janstart.html (Aquarium-Webcam 14h)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Salokin Tsork
BeitragVerfasst am: 09.05.2011 02:31 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 24.06.2009
Beiträge: 277
Wohnort: Rhauderfehn

Ich denke auch, dass du die völlig problemlos verfüttern kannst.
Süßwasserfisache kommen ja auhc mit Stinten ect. klar.
Man sollte natürlich auch regelmößig das Futter wechseln oder generell immer variieren, aber das sollte man ja ohnehin.

Niko
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kugli77
BeitragVerfasst am: 09.05.2011 07:06 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 07.01.2011
Beiträge: 45
Wohnort: Geesthacht

Mojn,

na, dann werde ich mal heute Nachmittag versuchen beim Fischer vorbei zu kommen...
_________________
Grüsse
Jan

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.(Brecht oder Busch)

Besucht auch meine Seite: http://www.furzmulde.de/Jan/janstart.html (Aquarium-Webcam 14h)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ron
BeitragVerfasst am: 09.05.2011 08:08 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 975
Wohnort: Leipzig

Hi,
die Fische im Salzwasser haben einen niedrigeren Salzgehalt im Körper als das umgebende Wasser. Nach dem Prinzip der Diffusion, also Konzentrationsausgleich, wird ihm Wasser entzogen, da die Haut für Salz undurchlässig ist. Deshalb muss er viel trinken und nimmt dabei natürlich auch Salz auf, was er wieder loswerden muss.
Süßwasserfische haben dagegen einen höheren Salzgehalt als das Wasser und da das Salz nicht raus kann, muss Wasser rein um die Konzentration auszugleichen, was der Süßwasserfisch wieder loswerden muss.

Gruß
Ron
_________________
0/0 Carinotetraodon irrubesco
2/0 Carinotetraodon salivator
4/4 Carinotetraodon travancoricus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1

Gehe zu:



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Impressum
pufferforum.net topic RSS feed 

DAJ Glass (1.0.8) template by Dustin Baccetti
EQ graphic based off of a design from www.freeclipart.nu
Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de