pufferforum.net Foren-Übersicht
FAQ
Registrieren :: Login Einloggen, um private Nachrichten zu lesen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Tetradon MBU ist da! Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
grisu
BeitragVerfasst am: 07.11.2014 11:38 Titel: Tetradon MBU ist da! Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 29.11.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Wanne Eickel jetzt Gütersloh

Hallo,
nach fast 40 Aquarianerjahren habe ich meinen Traumfisch bekommen,
heute Morgen gegen 8 Uhr pünktlich wie die Maurer, stand GO Versand vor der Tür, Riesen Paket!
Alles wie man es sich wünscht, der Fisch wurde gestern Nachmittag verschickt.
Das ganze in einem Papkarton, großer Styroporbox, Heatpacks und 10 Liter Wasser, 24 Grad, im 30 Liter doppelten Plastikbeutel,
Nach intervallmäßiger Wasserzugabe und ca. 30 min, ging es ab ins Becken,
dort würde erstmal ausgeruht und die Lage gescheckt, nach weiteren 20 min,
die erste Schnecke sondiert und kurzer Hand verputzt!
Mittlerweile das ganze Becken erkundet und Farbe wieder bekommen.
Interaquaristik hat sich auch schon gemeldet und sich nach dem befinden des Tieres erkundigt und nochmal das Angebot erneutert, bei Rückfragen sich einfach zu melden, übrigens ist eine gute Kommunikation zu Kunden vorhanden. Dann noch rantasten mit füttern und sich einfach freuen über das schöne Tier!
Gruß Frank
_________________
Nach dem Aquarium ist vor dem Aquarium!
Glück Auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grisu
BeitragVerfasst am: 07.11.2014 11:49 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 29.11.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Wanne Eickel jetzt Gütersloh

http://www.directupload.net/file/d/3799/on9zr3ae_jpg.htm
_________________
Nach dem Aquarium ist vor dem Aquarium!
Glück Auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flori
BeitragVerfasst am: 07.11.2014 13:57 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 26.11.2009
Beiträge: 57
Wohnort: Bayern

Hallo,

viel Spaß mit dem neuen Tier !
Ich habe vor vier Wochen auch zwei mbu's von Internetaquaristik bekommen.
Auch bei mir hat alles super geklappt, die Tiere waren in einem top Zustand.
Bin ja mal gespannt ob die meinen friedlich zueinander bleiben. Bis jetzt
verstehen sie sich sehr gut. Sie schwimmen in einem 1500 l Becken.
Sie hätten viele genug Platz und versteckmöglichkeiten um sich aus dem Weg zu gehen, ziehen es aber in den Ruhephasen immer vor sich ein Plätzchen zu teilen.

Viele Grüße
_________________
Tetraodon miurus
Tetraodon MBU
Tetraodon Schoutedeni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
klaus-koetterkoetter
BeitragVerfasst am: 07.11.2014 15:06 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 27.10.2014
Beiträge: 152
Wohnort: Hamburg

Hallo,

Glückwunsch und nicht vergessen uns mit Berichten/Bilder/Videos auf dem laufenden zu halten Smile
_________________
Gruß Klaus
----------------------------
T.lineatus Little Joe https://www.youtube.com/watch?v=mYi2vK7g87U
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grisu
BeitragVerfasst am: 07.11.2014 15:27 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 29.11.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Wanne Eickel jetzt Gütersloh

Ich werde es versuchen!
_________________
Nach dem Aquarium ist vor dem Aquarium!
Glück Auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The_Birdeater
BeitragVerfasst am: 07.11.2014 15:45 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 347
Wohnort: Düsseldorf

Glückwunsch!
Dein kleiner T. mbu sieht fit und gesund aus. Viel Spaß mit dem "König der Süßwasserkugelfische"! Bei entsprechender Pflege wirst du viele Jahre Freude an ihm haben und er wird irgendwann so aussehen Very Happy .



Ps: Ich kann mich Klaus nur anschliessen. Weitere Infos, Bilder oder Videos würden mich auch künftig interessieren. Langfrisitge Haltungsberichte oder Haltungstagebücher über andere Arten lese ich immer gerne.
Ich selber habe sowas ja bereits über meine T. nigroviridis am laufen. Wenn es die Zeit erlaubt ist es immer eine gute Sache und hilft auch künftigen Neueinsteigern.

Gruß, Aaron
_________________
Gruß, Aaron
---------------------------
1x Sphoeroides testudineus
1x Tetraodon miurus
1x Auriglobus modestus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grisu
BeitragVerfasst am: 08.11.2014 21:58 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 29.11.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Wanne Eickel jetzt Gütersloh

Hallo,
Mesut geht es sehr gut, scheint ein ruhiger Geselle zu sein,
schwimmt durchs ganze Becken, etwas Scheibenschwimmen wird auch betrieben. Er ist sehr aufmerksam was im Raum vorgeht, anhand der Flossenumdrehungen würde ich sagen kann man den Erregungszustand erkennen, Rote Mücken wurden heute auch genommen aber vorrangig vom Boden, FD Schnecken würde er wohl nehmen, scheinen aber zu hart zu sein,
Turmdeckelschnecken werden nicht geknackt sondern ausgesaugt, habe ich auch noch nicht gesehen funktioniert aber, werde die Tds morgen mal anknacksen, denke dann wird er wohl mehr drauf mümmeln!
Einfach geiler Fisch, macht echt Spaß,
hoffe ich langweile nicht, werde einfach hier weiter reinschreiben!
Gruß Frank
PS. Ancistrus und Corydoras werden bis jetzt nicht angeknabbert, im Gegenteil, noch weicht er den anderen Beckenbewohnern aus.
_________________
Nach dem Aquarium ist vor dem Aquarium!
Glück Auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The_Birdeater
BeitragVerfasst am: 08.11.2014 22:49 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 347
Wohnort: Düsseldorf

Haha... "Mesut"! Wie geil! Laughing
Warum nicht?! Ein Kollege pflegte vor gut 20 Jahren mal einen Asselkugelfisch der "Dirk" hiess. Das hat sich bei uns bis heute gehalten. Wann auch immer wir Colomesus asellus im Handel sehen, kommt entweder von mir oder von meiner Freundin: "Guck mal da sind wieder Dirks!" Sowas beklopptes vergisst man nie!

grisu hat Folgendes geschrieben:
hoffe ich langweile nicht, werde einfach hier weiter reinschreiben!


In keinster Weise! Im Gegenteil. Ich jedenfalls werde es interessiert weiterverfolgen und andere User sicherlich auch. Genau, nutze den Thread einfach für neue Infos, Fotos, Videolinks etc. Wink

Das hört sich doch alles prima an. Freut mich, dass der Fisch bis jetzt deinen Erwartungen entspricht. Auch schön, dass er sich gut macht und vor allem Transport, Stress und Eingewöhnung schnell gemeistert hat. Ein fressender Kugelfisch ist immer ein gutes Zeichen! Besonders T. mbu ist da anfangs schonmal etwas "mimosenhaft". Das er auf artfremde Fische etwas schüchtern reagiert ist auch nicht schlimm. Wenn das dauerhaft so bleibt kann man solche Individuen auch künftig besser vergesellschaften. Natürlich kann sich das Verhalten noch ändern. Oft zeigen Kugeler ihr wahres Gesicht bekanntlich erst einige Tage nach dem Einsetzen in die neue Heimat. Egal ob winzige Erbse oder rieisger Goldringel. Als ich damals meinen nur 6cm langen T. lineatus bekam, ging das genau eine Woche gut. Dann aber wurde aus dem Gesellschaftsbecken ganz schnell ein Artbecken! Cool
Glücklicherweise ist T. mbu in den meisten Fällen nicht ganz so aggro.

Gruß, Aaron
_________________
Gruß, Aaron
---------------------------
1x Sphoeroides testudineus
1x Tetraodon miurus
1x Auriglobus modestus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grisu
BeitragVerfasst am: 08.11.2014 22:58 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 29.11.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Wanne Eickel jetzt Gütersloh

Mesut Ö. Hat meine Tochter in getauft, die kaum noch vom Becken Weg zu bekommen ist, selbst die Hausaufgaben werden vorm Aquarium gemacht,
da sie selber erfolgreiche Schneckenbarsch Züchterin ist, unterstützt sie mich tatkräftig!
Hoffe natürlich nicht, das es zum Artbecken wird, ganz auszuschließen ist es natürlich auch nicht!
Wollen wie mal hoffen!
Gruß Frank
_________________
Nach dem Aquarium ist vor dem Aquarium!
Glück Auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 09.11.2014 10:28 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,warum gebt ihr nicht die schneckenbarsche zu ihm? die wasserwerte müssten doch ähnlich sein, oder?
martin
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grisu
BeitragVerfasst am: 10.11.2014 17:53 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 29.11.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Wanne Eickel jetzt Gütersloh

Wasserwerte würden schon passen!
Nur gefüllte Weinbergschnecken, ich weiß nicht!
Razz

Die ersten Futter- Erkenntnisse sind da, denke er würde fressen bis er platzt!
Heute mal ganz Zivil gefüttert und siehe da, Mesut bewegt sich,
zieht durchs ganze Becken und ist an allem interessiert was essbar aussieht,
wie gesagt er ist 12 cm über alles, heute Morgen rote Mücken, die fleißig aufgesammelt werden und gerade nochmal 2 Posthornschnecken 6-7 mm Durchmesser!
Also absolut agiler Fisch!
_________________
Nach dem Aquarium ist vor dem Aquarium!
Glück Auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The_Birdeater
BeitragVerfasst am: 10.11.2014 18:35 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 21.01.2014
Beiträge: 347
Wohnort: Düsseldorf

Top! So muss das!
_________________
Gruß, Aaron
---------------------------
1x Sphoeroides testudineus
1x Tetraodon miurus
1x Auriglobus modestus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
klaus-koetterkoetter
BeitragVerfasst am: 10.11.2014 19:38 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 27.10.2014
Beiträge: 152
Wohnort: Hamburg

grisu hat Folgendes geschrieben:
Einfach geiler Fisch, macht echt Spaß,hoffe ich langweile nicht, werde einfach hier weiter reinschreiben!

Nur weiter so, schreib dir ruhig dir die Finger wund Laughing Bilder sind natürlich auch willkommen Wink
_________________
Gruß Klaus
----------------------------
T.lineatus Little Joe https://www.youtube.com/watch?v=mYi2vK7g87U
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grisu
BeitragVerfasst am: 12.11.2014 08:05 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 29.11.2013
Beiträge: 57
Wohnort: Wanne Eickel jetzt Gütersloh

Heute Morgen, was war das?
Der MBU steht vor einem ca. 10 cm langen Ancistrus und bläht sich einmal komplett auf, in der nächsten Sekunde, lässt er wieder Druck ab??
Ihm geht es blendend, danach ging es weiter wie immer, suchen schwimmen schauen!
Was war das?
_________________
Nach dem Aquarium ist vor dem Aquarium!
Glück Auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 12.11.2014 11:07 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,
das morgentliche dehnen!
martin
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Seite 1 von 2

Gehe zu:



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Impressum
pufferforum.net topic RSS feed 

DAJ Glass (1.0.8) template by Dustin Baccetti
EQ graphic based off of a design from www.freeclipart.nu
Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de